Bericht und Bilder zur 10. Huftagung

2016 ist die Zählung der Huftagungen zweistellig geworden. Die bundesweite Fachtagung (mit ATF-Anerkennung für Tierärzte) ist ein Baustein in der Umsetzung des Ziels unseres Vereins, Equiden durch gesunde Hufe zu besserer Lebensqualität zu verhelfen und dadurch den Tierschutz zu fördern.

Schwerpunkt der diesjährigen Tagung war die Frage, inwiefern und wann orthopädische Beschläge ein sinnvolles Konzept zur Verbesserung der Hufsituation beim Vorliegen gesundheitlicher Probleme sein können. Unserer Auffassung nach werden sie allzu oft unkritisch als Allheilmittel eingesetzt.

Das Thema orthopädische Beschläge wurde von unterschiedlichen Standpunkten aus beleuchtet - Ergebnisse wissenschaflicher Studien wie unterschiedliche Erfahrungen aus der Praxis wurden vorgestellt. Das Spektrum der Vorträge und Referenten zeigt dieses Jahr erstmalig unser Huftagungs-Trailer. Wer nachlesen möchte, findet die Vorträge in der Tagungsmappe.

Unten die traditionelle Fotogalerie, die die gute und hochkonzentrierte Stimmung auf der Veranstaltung wiedergibt.